Theoriesteine Junior Lernkarten

Wenn dein Beethoven junior dir stolz erzählt, wie er die ersten Takte richtig erkannt hat und sogar schon Noten schreiben kann, dann ist er mit dem Theoriesteine Junior wohl einige Zentimeter gewachsen! Mit den Lernkarten lässt sich der spielerische Einstieg in die Musiktheorie mit noch viel mehr Spaß gestalten. Ist das Buch einmal „geschafft“, geht es gemeinsam ans Üben und Wiederholen. Wie schön, wenn die Eltern angesichts des neu erworbenen Wissens große Augen machen, und wie praktisch, dass sich kleine Wissenslücken im Nu schließen.

Mit den Registerkarten erhält dein Kind sofort eine motivierende Rückmeldung: „Spitze! Richtig beantwortet!“ oder auch „Ups! Wiederhole diese Kärtchen noch einmal!“. Inklusive sind viele Notenbeispiele im Violin- und Bassschlüssel. Die Lösung findet sich immer direkt auf der Karten-Rückseite – zusammen mit einem Verweis auf das relevante Kapitel in Theoriesteine Junior. So lassen sich alle Themen ganz leicht im Buch wiederfinden und bei Bedarf nachlesen. Später können die Theoriesteine-Lernkarten Junior, 1, 2 & 3 zu einer umfassenden Lernkartei zusammengeführt werden. Schließlich findet sich auf jeder Karte ein anderes Beispiel.

Mit der Kombination aus Frage und Antwort lassen sich die Lernkarten sehr vielfältig nutzen. Dein Kind kann sie selbstständig in den Lernprozess integrieren oder sie kommen beim Abfragen zum Einsatz. Als Elternteil oder Lehrer:in hast du damit immer sinnvolle Fragen sowie die passenden Antworten parat. Es ist kein hektisches Blättern im Buch mehr nötig. Sehr gut lassen sich die Registerkarten auch für eine kreative Unterrichtsgestaltung verwenden. Wie wäre es beispielsweise mit einem spannenden Wissensquiz für zwei Teams?

Auflage: 1. Auflage Format: 2 färbig

23,50 

Lieferung

Lieferung bis
30. 9. 2022

Artikelnummer: TS00.K.101 ISBN: 978-3-903346-09-3

Made in Austria

Made in Austria

Illustrierter Flieger

Von Pädagogen entwickelt

Bezahlvarianten

Bezahlarten